Archiv der Kategorie ‘Freiburg‘

Platz der Weißen Rose, refurbished – oder auch: die neue Hochsommer-Bratpfanne

Montag, den 12. Juli 2010

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte… Schön urban. Und so schön…leer. Aber das wird sicher noch, wenn die Bäume erst mal wieder gewachsen sind. Speichern ja auch jede Menge CO2 dabei. Also auch noch nachhaltig, das Ganze.

„Zimmer frei“ im Freiburger Rathaus

Freitag, den 23. April 2010

Podiumsdiskussion der OB-Kandidaten an der Uni Auf Einladung der Landeszentrale für politische Bildung (lpb), des Colloquium Politicum der Uni Freiburg sowie der Grünen- und der Juso-Hochschulgruppe waren die drei Oberbürgermeisterkandidaten Ulrich von Kirchbach (SPD), Günter Rausch (WiR) und Dieter Salomon (B90/Die Grünen) zum “WG-Casting” frei nach der WDR-Sendung “Zimmer frei” in der Aula der Freiburger […]

FDP gegen Alkoholverbote: Keine Verschärfung des Polizeigesetzes

Dienstag, den 20. April 2010

Eine erfreuliche (Wieder)Entdeckung der Bürgerrechte auf Seiten der (ehemals?) nur noch Wirtschaftsliberalen: In erfreulich deutlichen Worten (die in der Argumentation stark an die Pressemitteilungen des Freiburger akj [PDF] erinnern) hat sich heute die FDP-Landesvorsitzende und Fraktionsvorsitzende im Bundestag Birgit Homburger gegen das von der Landes-CDU geforderte und jüngst aus den Reihen der SPD-Landtagsfraktion unterstützte Verschärfung […]

Fundstück: Dieter-Salomon-Spot 2001

Donnerstag, den 15. April 2010

Auf Dieter Salomons Homepage gibt es – neben nicht besonders spannenden Aufnahmen von Reden – drei hübsche Wahlkampfspots. Auf der Suche nach älteren Sachen bin ich dann auf jenes großartige Wahlkampfprodukt von der Landtagswahl 2001 gestoßen:

Verdeckte Ermittlung – Auf der WiR-Veranstaltung zu Bürgerbeteiligung

Sonntag, den 11. April 2010

Für mich als Politikwissenschaftler sind politische Auseinandersetzungen häufig unglaublich anstrengend, weil ich ständig das Bedürfnis habe, den anderen erstmal ausführlich die theoretischen und empirischen Grundlagen zu erklären. Auf Wahlkampfveranstaltung wie der von WiR zu Bürgerbeteiligung am Freitag war das dann entsprechend hart. Ständig kamen mir Gedanken wie „Herr, gib ihm eine Einführung in die Demokratietheorie!“ […]

Über Scheinfragen, Störungen und den Bärendienst

Montag, den 22. März 2010

„Ich dachte, du wolltest dir nicht so viele Podiumsdiskussionen ansehen“, wurde ich aus Reihen der SPD vergangenen Freitag bei der Podiumsdiskussion des Paritätischen Wohlfahrtsverbands zur OB-Wahl im Café Velo begrüßt. Wollte ich auch nicht, aber die zum Bildungsthema wollte ich auch nicht verpassen. Allerdings auch ziemlich viele Menschen nicht, die ich schon auf anderen Podiumsdiskussionen […]

Das peinliche Comeback einer schlechten Idee

Dienstag, den 16. März 2010

Wer dachte, dass, nachdem der baden-württembergischen Verwaltungsgerichtshof das Alkoholverbot im Freiburger Bermudadreieck für rechtswidrig erklärt hatte, das Thema Alkoholverbot langsam vom Tisch sei, sollte sich mächtig geirrt haben. Zwar war der VGH der Einschätzung der Kläger, John Philipp Thurn und des Freiburger AKJ, gefolgt und hatte die eindeutige Kausalität zwischen Alkoholverbot und Gewaltbereitschaft für nicht […]

Plakatkritik zur OB-Wahl

Montag, den 15. März 2010

Nachdem Till sich bereits eingehend mit den Logos der Kandidaten befasst hat, kommt – wie auch schon bei vergangenen Wahlen – eine kleine subjektive Plakatekritik. Bei Dieter Salomon fällt zunächst die unkonventionelle Haltung auf, wobei das nicht unbedingt neu ist. Joschka hatte das bereits 2005 als Wahlplakat. Das Bild ist sonst gut gelungen und zeigt […]

„Weiche Politik“ für die „First Ladies“ …

Sonntag, den 14. März 2010

Der OB-Wahlkampf läuft langsam an. Seit Freitag hängen die Plakate (einige auch schon nicht mehr) und die Taktfrequenz der Podiumsdiskussionen erhöht sich merklich. Vergangene Woche gabs zwei davon, die ich mir beide angesehen habe. Am Mittwoch luden die Unabhängigen Frauen ins Jazzhaus, am Donnerstag die Freiburger Architekten in die Mensa der Hebelschule. Spannend hätte die […]

GruenesFreiburg ist zurück – und mitten im OB-Wahlkampf

Samstag, den 13. März 2010

Eine Weile lang ist dieser Blog – wie auch schon in den Kommentaren angemerkt wurde – etwas vor sich hingedümpelt; wir als Autoren waren aus den verschiedensten Gründen nicht mehr so aktiv wie zu unseren „besseren Zeiten“, nicht zuletzt weil andere Prioritäten, wie Studium und wissenschaftliche Betätigung unser Leben geprägt haben. Auch wenn wir uns […]